NEWS
Sichere Fixierung von Zahnersatz auf Implantaten mit dem LOCATOR F-TX® System

Sichere Fixierung von Zahnersatz auf Implantaten mit dem LOCATOR F-TX® System

Unsere Telefonnummer – rufen Sie uns an. Zahnzentrum an der FlukeAdresse Zahnzentrum an der Fluke, Zahnarzt Bremen Nord VegesackÖffnungszeiten Zahnarzt Bremen Nord Vegesack, Zahnzentrum FlukeZahnarzt Bremen Nord Vegesack, Frank Bräuer, Zahnarzt in Bremen Nord

Mit festsitzenden Zahnersatz entspannt durch den Alltag – Feste Implantatbrücken bei Zahnlosigkeit mit Snap-In System

Wer würde es sich nicht wünschen, bei kompletter Zahnlosigkeit wieder mit absolut festen Zähnen kauen zu können? Die modere Implantologie macht es möglich, zahnlose Kiefer mit festsitzenden Lösungen in relativ kurzer Zeit zu versorgen. Für eine feste Implantatbrücke sind in der Regel pro Kiefer nur vier bis sechs Implantate erforderlich. Das Einsetzen der Implantate erfolgt in den meisten Fällen minimalinvasiv, das heißt ohne aufwendige chirurgische Eingriffe und Knochenaufbauten.

Eine neuartige Haltevorrichtung erlaubt es nun, einen eleganten Zahnersatz zu erstellen, welcher über ein “Snap-in” System die Brücke auf Implantaten fixiert – festsitzender Zahnersatz, der kompromisslose Stabilität und Ästhetik bietet.

Seit Kurzem verwenden wir in unserem Zahnzentrum an der Fluke in Bremen das LOCATOR F-TX®-Verbindungssystem, das eine optimale Alternative zur klassischen Verbindung des Zahnersatzes mit dem Implantat darstellt.

Die unglaubliche Vielseitigkeit des Locator F-TX-Abutments (das Teil, das das Zahnimplantat mit dem Zahnersatz verbindet) führt zu einer maximalen Passform, minimalen Beschwerden und einer erhöhten Festigkeit der Zahnimplantate für unsere Patienten.
Das „Snap-In“ System gibt der Implantatbrücke nicht nur sicheren Halt sondern kann außerdem zu Hygiene- und Kontrollzwecken einfach vom Zahnarzt entfernt werden.

 

Implantatbrücke mit dem LOCATOR F-TX®-Verbindungssystem – Wie funktioniert es?

Das „Herzstück“ des Locator F-TX® System Verbindungssystems ist ein neuartiges, „Snap-In“-Attachment. Dieses Verbindungssystem ermöglicht eine festsitzende implantatgestützte Versorgung für den Patienten, erlaubt es jedoch zum Zweck der Kontrolle und Reinigung vom Zahnarzt abgenommen zu werden.

Das F-TX® Attachment-System besteht aus 3 Teilen:

Locator F-TX Attachment System für passgenauen Zahnersatz auf Implantaten in Bremen 2

Das Matrizengehäuse, das in die Implantatbrücke eingelassen wird.

Ein kugelförmiges Attachment, das ein sicheres Einrasten des Matrizengehäuses möglich macht.

Das Abutment, ein Verbindungselement, das auf das Implantat geschraubt wird.

 

 

 

Locator F-TX System auf ImplantatWas das neuartige Locator F-TX®-Verbindungssystem von Zest Dental so anders macht, ist die Art und Weise, wie das Abutment auf die Manipulation durch den Zahnarzt reagiert. Das einzigartige Locator F-TX Verbindungselement ist verstellbar und kann vom Zahnarzt manipuliert werden, um den bestmöglichen Winkel und die bestmögliche Passform für den Implantat-getragenen Zahnersatz zu erzielen.

Außerdem bietet das innovative Snap-Fit-Attachement ein einfaches und schnelles Ein- und Ausgliedern der prothetischen Versorgung durch den behandelnden Zahnarzt und reduziert die Kosten für den Patienten. Das System kann als Verankerung sowohl für provisorischen, als auch endgültigen Implantat-getragenen Zahnersatz verwendet werden und stellt somit eine zukunftsorientierte, langfristige Behandlungsmöglichkeit für den Patienten dar.

Die unglaubliche Vielseitigkeit des Locator F-TX®-Verbindungssystems führt zu einer maximalen Passform, minimalen Beschwerden und einer erhöhten Festigkeit der Zahnimplantate für unsere Patienten.

 

Was sind die Vorteile des F-TX®-Systems für den Patienten?

  • Sicherer Tragekomfort – die auf Implantaten fixierten LOCATOR F-TX®
    Halteelemente stabilisieren die Implantatbrücke zuverlässig und geben dem
    Patienten Lebensqualität zurück.
  • Hohe Passgenauigkeit und Stabilität – Der Zahnersatz sitzt stabil und wackelt nicht.
  • Der Zahnersatz ist für den Patienten festsitzend, kann jedoch vom Zahnarzt zum Zwecke der Reinigung und Kontrolle einfach abgenommen werden. D.h. die Reinigung der Implantatbrücke ist somit wesentlich einfacher und hilft eventuellen Problemen vorzubeugen.
  • Normales Sprechen und Essen – Keine Bedenken mehr, dass sich der Zahnersatz beim Lachen oder Essen lockern könnte.
  • Hervorragende Ästhetik
  • Keine Gaumenplatte, die das Geschmacksempfinden einschränkt.

Kosten einer LOCATOR F-TX® Versorgung

Im Zahnzentrum an der Fluke erhalten Patienten vor jeder Behandlung eine umfassende Beratung. Dabei erhalten sie auch genaue Auskunft darüber, was an Ausgaben auf sie zukommt. Die Kosten einer prothetischen Versorgung mit dem LOCATOR F-TX® System hängen von der Anzahl der Implantate ab, dem Preis für das verwendete Implantat-System und der Art des Zahnersatzes.

Lassen Sie sich im Zahnzentrum an der Fluke beraten und erfahren Sie mehr über das neuartige LOCATOR F-TX®-System zur zuverlässigen und bequemen Befestigung von Implantat-getragenem Zahnersatz. Das Team vom Zahnzentrum an der Fluke nimmt sich Zeit, Ihre Fragen möglichst ausführlich zu beantworten – Telefon: 0421 66 39 89

 

Alle Kassen und Privat – Guter Zahnersatz zu fairen Preisen. Jetzt anrufen und informieren!
Telefonnummer
Telefonnummer

0421663989

Adresse
Adresse Zahnarzt Bremen Nord Vegesack - Zahnzentrum an der Fluke
Gerhard-Rohlfs-Str. 16a
28757 Bremen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten Montag, Dienstag und Donnerstag 09:00 bis 12:00 & 13:30 bis 17:30 Uhr Mittwoch & Freitag 09:00 bis 13:00 Uhr
© 2020 Zahnarzt Bremen Nord Vegesack - Zahnzentrum an der Fluke